Neu: Capatect Kellerdämmplatte Steinwolle – zusätzlicher Schall- und Brandschutz

Mit dem Einsatz der Capatect Kellerdämmplatte Steinwolle werden mehrere Probleme auf einmal gelöst: Der erforderliche Wärmeschutz wird in hohem Maße erfüllt. Die bei Decken ggf. vorgeschriebene Nichtbrennbarkeit der Dämmung ist gewährleistet. Und durch die Struktur der Steinwolle ergibt sich ein sinnvoller, zusätzlicher Schallschutz. Wenn im Keller also nicht nur gelagert, sondern auch gelebt wird, ist die Kellerdämmplatte Steinwolle genau die Richtige:

  • zusätzlicher Schallschutz 
  • nicht brennbar
  • geringer Verlust von Raumhöhe durch Dicke ab 6 cm

Capatect für geringe Dicke mit bester Dämmleistung
Kellerdämmplatte PUR

Capatect für warme Füße
Kellerdämmplatte Polystyrol

Hier erhalten Sie detaillierte technische Informationen zur Kellerdämmplatte Steinwolle