Gegen kalte Füße: Kellerdeckendämmung

Unbeheizte Kellerräume eignen sich im Sommer gut als Lagerräume, im Winter sind sie aber oft verantwortlich für frostige Atmosphäre im Erdgeschoss. Mit einer Kellerdeckendämmung von Caparol bleiben die kühlen Temperaturen, wo sie hingehören, nämlich im Keller – das sorgt für ein gemütlich warmes Wohnklima in den Erdgeschoss-Räumen und senkt gleichzeitig den Energieverbrauch.

Mit Hilfe der Capatect Kellerdämmplatten lassen sich bis zu 15 Prozent Heizenergie einsparen. Und die Dämmelemente können sogar noch mehr: zum Beispiel Schallschutz bieten.

Lernen Sie hier die Produktleistungen kennen. Die Platten sind in drei verschiedenen Ausführungen und vielen verschiedenen Dicken erhältlich:

Kellerdämmplatte Polystyrol
Kellerdämmplatte PUR
Kellerdämmplatte Steinwolle

Gemeinsam mit den Fachleuten aus dem Handwerk beraten wir Sie gerne – finden Sie gleich Ihren Handwerker in der Nähe!