Von innen dämmen – mit innovativen Systemlösungen

In manchen Situationen ist eine Dämmung von außen nicht möglich. Dann ist die professionell ausgeführte Innendämmung eine wirksame Alternative – zum Beispiel bei denkmalgeschützten Fassaden, wenn Häuserfronten auf der Grundstücksgrenze stehen oder auch wenn einzelne Wohnungen im Mehrfamilienhaus gedämmt werden sollen.

Bei der Innendämmung gibt es – genau wie bei der Außendämmung – drei Arbeitsschritte: Zuerst wird das Dämmmaterial auf die Wände aufgebracht, dann mit einer stabilisierenden Beschichtung versehen und abschließend gestrichen, verputzt oder tapeziert.

Das Dämmen von innen stellt allerdings besondere Anforderungen an die Produktsysteme. Denn hier zählt besonders die feuchtigkeitsregulierende Wirkung, damit Schimmel keine Chance bekommt. Die Caparol Forschung hat das Thema Innendämmung ganz neu aufgerollt und ein System mit perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten entwickelt.

Lernen Sie hier die verschiedenen Produktleistungen kennen:
System IDS Aktiv
System IDS Mineral

Gemeinsam mit den Fachleuten aus dem Handwerk beraten wir Sie gerne – finden Sie gleich Ihren Handwerker in der Nähe!