Langanhaltende Sauberkeit und Farbbrillanz – dank NQG-Technologie

In Sachen langanhaltend saubere Fassaden hat Caparol einen neuen Maßstab gesetzt: Die Nano-Quarz-Gitter-Technologie (NQG-Technologie) in den Fassadenfarben und -putzen sorgt für eine extrem harte Oberfläche und verhindert zuverlässig ein Anhaften von Schmutz. Zusätzlich vermindert das schnelle Abtrocknen der Fassade nach Regen oder Nebel eine Besiedlung mit unansehnlichen Algen: Mikroorganismen wird buchstäblich der Nährboden entzogen. Und die Fassade bleibt auf Dauer schön sauber.

Caparol Farben mit NQG-Technologie sind besonders wasserabweisend und wetterfest, dabei aber gleichzeitig diffusionsoffen.  Feuchtigkeit kann also von innen nach außen entweichen, aber nicht von außen eindringen.

  • lange Sauberkeit nach DIN EN ISO 2810
  • höchster Wetterschutz nach DIN EN 1062-1
  • lange Haltbarkeit nach DIN EN ISO 4628
  • hohes Deckvermögen nach DIN EN 13 300
  • hohe Farbtonbeständigkeit nach DIN EN 1062-1 

Fragen Sie Ihren Handwerker nach der NQG-Technologie von Caparol.